Jugendfeuerwehr Header Bild

Herzlich Willkommen
bei der
Jugendfeuerwehr Mainz
Sei dabei!





Kinderfeuerwehren im Stadtgebiet

Glücklicherweise findet die Brandschutzerziehung in den Kindergärten und Schulen eine immer größere Beachtung. Jedoch ist der Lehrplan in den Schulen schon übervoll, so dass eine ausführliche Brandschutzerziehung nicht machbar ist.
Deswegen wurde bereits 3 Kinderfeuerwehren im Stadtgebiet für Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren gegründet.

Wir wollen die Kinder fit in Brandprävention machen und ihnen das richtige Verhalten im Brandfalle nahebringen. Sie sollen wissen, was passiert wenn man einen Alarm bei der Feuerwehr auslöst und wie schnell eine kleine Kokelei zu einem großen Feuer werden kann.
"Feuer - Dein Freund und Feind" – Unseren Feuerwehrminis wird in theoretischem Unterricht erklärt was, wieso brennt, wie ein Brand entsteht, wie man sich im Brandfall verhält, wie gefährlich Rauch sein kann und vieles mehr. Daneben kommt aber auch das ausgiebige besichtigen und ausprobieren des „echten“ Feuerwehrequipments nicht zu kurz, der Einsatz einer Kübelspritze, das gründliche Probesitzen im Feuerwehrauto oder "Feuerwehrwettkampfspiele" genießen bei den Kindern große Beliebtheit.

Ergänzend zum Unterricht runden feuerwehrspezifische Ausflüge das Angebot ab. Aber auch toben, spielen und basteln wird ausreichend geboten, so dass wir denken ein sinnvolle und sehr abwechslungsreiche Freizeitbeschäftigung für unsere Feuerwehrkinder bieten zu können.
Wenn unsere Kinder den Stiefelchen der Kinderfeuerwehr entwachsen sind können sie, bestens vorbereitet, nahtlos in die Jugendfeuerwehr wechseln um dort ihr Wissen zu erweitern und alles zu lernen was ein Feuerwehrmann praktisch können muss.

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Mainz-Hechtsheim
Text: Freiwillige Feuerwehr Mainz-Drais